Über 25 Jahre IT-Erfahrung ‒ Zukunftsicher und State-Of-The-Art

Viele Anlagen haben eine Vorgeschichte oder sind auf spezielle Sensoren oder Aktoren von Fremdherstellern angewiesen. Über die I/O-Adapter lassen sich auch solche Geräte komfortabel einbinden. Steckbar und mit fast demselben Komfort wie komplette Plug&Play-Endgeräte.

Die I/O-Adapter besitzen bereits in der Standard-Ausführung Klemmen, die einen werkzeuglosen Anschluss ermöglichen.

Die I/O-Adapter als Ganzes können bei Bedarf (wie andere Endgeräte) auch im laufenden Betrieb ein- oder ausgesteckt werden. Es ist nicht nötig, das System zu beenden. Auch über Adapter eingesteckte Geräte können so jederzeit neu eingesteckt werden und besitzen, einmal konfiguriert, sofort ihre volle Funktionalität.